Ab März 2018 als E-Book erhältlich!

Mehr erfahren!
Beschreibung

In der Geschichte geht es um eine Figur, die leidenschaftlich gerne Computer spielt und das nicht alleine tut, sondern mit und gegen Andere. Er spielt dieses Spiel so gut, dass er sich es zutraut an einem Turnier teilzunehmen. Blöderweise liegt der Termin an dem Jahrestag seiner Freundin. Diese liebt ihren Freund, doch ist maßlos enttäuscht über die Turnierteilnahme. Die respektiert zwar das Medium Videospiele, doch die Teilnahme am gemeinsamen Feiertag geht zu weit. Der Konflikt der Hauptfigur ist deutlich. Er möchte beides schaffen: den Turniersieg und eine gemeinsame, romantische Zeit mit der Freundin. Wie das gelingt erfahrt ihr in der kompletten Geschichte.

pc